, ,

Wie könnte eine neue Einstellung und das Grundeinkommen dabei helfen, vielen Menschen Sinn und Freude zu geben ?

Workshop - Den Traumberuf finden

Die neue Einstellung besteht darin, nicht Geld als wichtigste Belohnung für die Arbeit zu sehen, sondern den Sinn und die Herausforderung und es gibt neben dem Geldgewinn auch noch den Triumph, die Freude etwas Bestimmtes erreicht zu haben.
Anstatt vorwiegend nach viel Geld, sollten wir nach viel Sinn und Freude streben. Ist es nicht das um was es wirklich im Leben geht ?

Anzeige

Leider zwingen uns die alten Systeme und Regeln noch, nach einer sicheren Geldverdienstquelle zu streben, anstatt nach herzerfüllenden Aufgaben, bei denen in den ersten Jahren der Aufbauarbeit wenig bis gar nichts verdient wird. Hier würde ein geringes Grundeinkommen Abhilfe schaffen, daß die Mit-Unternehmer in dieser schweren Anfangszeit über Wasser hält.

… und: Wie wäre es wenn wir in Zukunft auf geistiges Wachstum setzen würden ? Wie wäre es wenn wir größtmögliches Wachstum in Bezug auf Sinn und Freude anstreben würden ? Auf diesem Wege könnten wir nahezu unendlich wachsen und würden dabei noch die natürlichen und menschlichen Ressourcen (Begabungen, Charakterstärken, Leidenschaften, Werte, …) bestmöglich nutzen.

 

Wie das konkret in der Praxis funktionieren kann, möchte ich nun anhand einiger kreative Bauwerke aufzeigen.

Treppe bauen, als Slideshow anzeigen: starten 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11


Fliesen-Raute verlegen, als Slideshow anzeigen: starten 2 3 4


den Kachelofen bauen, als Slideshow anzeigen: starten 2 3 4 5


das Steintor bauen, als Slideshow anzeigen: starten 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Workshop - Den Traumberuf finden


den Brunnen bauen, als Slideshow anzeigen: starten 2 3 4 5 6


die Balustrade bauen, als Slideshow anzeigen: starten 2 3 4 5 6 7


den Gartenzaun bauen, als Slideshow anzeigen: starten 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13


die Fliesen in der Küche verlegen, als Slideshow anzeigen: starten 2 3


die Fliesen im Bad verlegen, als Slideshow anzeigen: starten 2 3 4 5


Was will ich Ihnen mit diesen Bildern meiner kleinen Bauwerke zeigen ?

All diese Bauwerke hätten den leidenschaftlichen Handwerkern, die sie hätten bauen dürfen, sehr viel Sinn und Freude geschenkt. Mit diesem Kunsthandwerkerportalexterner Link  können diese Menschen bzw. ihre Dienste gezielt gefunden werden.

Leider ist individuelles Bauen bei uns wegen der hohen Arbeitskosten kaum bezahlbar. Aber nicht nur das, viele Handwerker sagen sogar ab, wenn man solche Sonderwünsche hat, da sie möglichen Ärger mit dem Kunden befürchten oder schlicht Standard-Aufträge wegen leichteren Kalkulation bevorzugen.  

Feststeht, daß diese Bauwerke sicher ein kleines Vermögen gekostet hätten, deshalb habe ich sie einfach selber entworfen und auch gebaut und dabei viel Geld gespart und natürlich mein Selbstwertgefühl auf ein hohes Niveau gehoben und zwar dauerhaft.

Jetzt stelle man sich vor wir hätten das Grundeinkommen und wir könnten mit dem betreffenden Handwerker einen akzeptablen Preis aushandeln. 

Eine weitere Möglichkeit wäre es nur die Baumaterialen zu bezahlen, den Handwerksdienst aber mit Hilfe des überregional nutzbaren Minuto zu begleichen. Diesen Zeitgutschein kann der Handwerker dann wieder für einen anderen Dienst einlösen, beispielsweise um seinen Computer reparieren zu lassen.

Es geht ja jetzt in der neuen Wirtschaft nicht mehr ausschließlich um Umsätze, die gemacht werden müssen, weil unser Staat die Leistungsgeber so hoch besteuert, sondern vor allem um Sinn, Freude und die Herausforderung bei der Arbeit. 
Der Handwerker bewertet also die Arbeit danach, wie viel Sinn und Freude sie ihm bereiten werden und sehr geringfügig danach, wie viel Geld er damit verdienen kann.

Was könnte hier alleine in Deutschland an Aufgaben entstehen, die vielen Menschen Sinn und Freude in ihr Leben bringen könnten – Menschen die in unserem aktuellen System von staatlichen Almosen leben müssen und zum Nichtstun oder zu miesen, häufig sogar mit Steuern und Schulden finanzierten Industriearbeiten verdonnert werden.

Workshop - Den Traumberuf finden

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.